Fassanstich Weiherer / Cervejaria Bamberg Zapfenduster

Zapfenduster in Weiher

Aktuelles, Allgemein
Brauerei Kundmüller stellt Imperial Stout als neuen fränkisch-brasilianischen Gemeinschaftssud vor In der Brauerei Kundmüller stehen derzeit alle Zeichen auf “Zapfenduster” – zumindest bezieht man diesen Dialekt-Ausdruck auf die jüngste Weiherer Bierspezialität. Denn der neue fränkisch-brasilianische Gemeinschaftssud, ein besonderes und vollmundiges Imperial Stout, wurde nun offiziell vorgestellt. Und das heißt aufgrund seiner tiefschwarzen Farbe eben “Zapfenduster”.…
Weiterlesen
Einbrauen Landkreisbier - 36 Kreisla gehen in die sechste Runde

36 Kreisla gehen in die sechste Runde

Aktuelles, Allgemein
Das Landkreisbier wird 2019 in Buttenheim gebraut Das sechste Landkreisbier wird ein Festpils hopfig-herb. Das legten Landrat Johann Kalb und die Brauereichefs Norbert Kramer (St. Georgenbräu) und Johann Modschiedler (Löwenbräu) vor wenigen Tagen in Buttenheim fest. Es wird ein Festpils werden. Hopfig. Herb. Die sechste Auflage des Landkreisbieres “36 Kreisla” ist – wie seine Vorgänger…
Weiterlesen
Vorstellung Projektkonzeption "Bierkulturzentrum"

Internationales BierKulturZentrum als zentrale Einrichtung in der Region

Aktuelles, Allgemein
In Baunach wurde das Konzept für das internationale BierKulturZentrum präsentiert “Was anderenorts der Wein ist, ist bei uns das Bier – ein seit Jahrhunderten bekanntes und beliebtes Genussmittel”, so leitete Landrat Johan Kalb den Abend ein, an dem in Baunach das Konzept für ein internationales BierKulturZentrum der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Landrat Johann Kalb präsentiert das…
Weiterlesen
Ein Prosit auf das neue Landkreisbier: (v. l.) Bürgermeister Helmut Krämer, Heiligenstadt i.OFr., Brauer Stefan Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Landrat Johann Kalb, Seniorchef Manfred Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Brauer Roland Aichinger (Brauerei Achinger, Heiligenstadt i.OFr.) und Brauer Marco Eisentraut (Brauerei Hübner, Steinfeld).

36 Kreisla 2018 – Jetzt wurde gezwickelt!

Aktuelles, Allgemein
Am 30. September 2018 ist es endlich soweit und das Landkreisbier wird traditionell im Bauernmuseum in Frensdorf angestochen. “Wir wollen mit dem Landkreisbier ’36 Kreisla’ unsere mittelständischen Brauereien stärken und gleichzeitig die Vielfalt der heimischen Biersorten präsentieren. Nach dem Märzen, dem Jubelbock, dem Fränkisch-Hell, dem Vollbier wird der Sud 2018 nun ein Kellerbier – hefetrüb”,…
Weiterlesen
Günter Wagner und Hubert Wagner (v. l.) zeigen Landrat Johann Kalb den Stammbaum der Familie Wagner, der bis ins Jahr 1744 zurückreicht.

“Diese Regionalität ist einzigartig!”

Aktuelles, Allgemein
Die Rezeptur des 4. Landkreis-Bieres steht: Es wird ein Vollbier Das nächste Landkreis-Bier steht in den Startlöchern und schon der Zusammenschluss der drei beteiligten Brauereien stellt diesmal eine Besonderheit dar. Es werden die drei “Wagner-Brauereien” aus Kemmern, Merkendorf und Oberhaid sein, die das Bier gemeinsam brauen. Es soll ein Vollbier werden, das haben Landrat Johann…
Weiterlesen
Menü