Ein Prosit auf das neue Landkreisbier: (v. l.) Bürgermeister Helmut Krämer, Heiligenstadt i.OFr., Brauer Stefan Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Landrat Johann Kalb, Seniorchef Manfred Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Brauer Roland Aichinger (Brauerei Achinger, Heiligenstadt i.OFr.) und Brauer Marco Eisentraut (Brauerei Hübner, Steinfeld).

36 Kreisla 2018 – Jetzt wurde gezwickelt!

Aktuelles, Allgemein
Am 30. September 2018 ist es endlich soweit und das Landkreisbier wird traditionell im Bauernmuseum in Frensdorf angestochen. “Wir wollen mit dem Landkreisbier ’36 Kreisla’ unsere mittelständischen Brauereien stärken und gleichzeitig die Vielfalt der heimischen Biersorten präsentieren. Nach dem Märzen, dem Jubelbock, dem Fränkisch-Hell, dem Vollbier wird der Sud 2018 nun ein Kellerbier – hefetrüb”,…
Weiterlesen
Vor der Wallfahrtskirche auf dem Kreuzberg (v.l.): Holger Greiner, Norbert Winkelmann, Beater Greiner und Stefan Greiner.

Der Katharinentrunk ist angestochen

Aktuelles, Allgemein
Erster fränkisch-thüringischer Gemeinschaftssud Nach 500 Jahren Reinheitsgebot im letzten Jahr können die Brauer dieses Jahr auf 500 Jahre Reformation zurückblicken. Auf den ersten Blick hat das nicht viel mit Bier zu tun, doch schon Luther selbst sagte: “Wer kein Bier hat, hat nichts zu trinken.” Kein Wunder also, dass sich zwei Brauereien aus Thüringen und…
Weiterlesen

“Ein Bier für den Landkreis Bamberg!”

Aktuelles, Allgemein
Landrat Johann Kalb setzt gemeinsam mit drei Brauern den Sud zum Landkreis-Bier an. Gruppenbild mit ehemaliger Bierkönigin Tina-Christin Rüger. hinten: Martin Husslein, Thomas Reichert (Landratsamt Bamberg), Josef Lindner (Brauerei 3 Kronen); vorne: Oswald Kundmüller (Brauerei Kundmüller), Landrat Johann Kalb, ehemalige Bierkönigin Tina-Christin Rüger, Roland Kundmüller (Brauerei Kundmüller), Hannes Grasser (Brauerei Grasser) Der Landkreis Bamberg bekommt…
Weiterlesen
Menü