Hallerndorfer Bierpilgertour

Der Startpunkt dieser Radtour ist die Industriestraße im Industriegebiet Hallerndorf. Dort gibt es leider keinen Parkplatz, aber man kann weiter hinten in der Straße am Rand parken (Vorsicht hier fahren unter der Woche viele LKWs). Mit dem Rad fahren Sie weiter in die Industriestraße hinein, vorbei an der schönen Fischtreppe an der Regnitz und durch die Fluß- und Weiherlandschaft an der Aisch nach Schlammersdorf (diese Wegstrecke hat keine Beschilderung!). In Schlammersdorf biegen Sie links und dann gleich wieder rechts ab und haben schon die erste Brauerei erreicht. Nun folgen Sie der Ausschilderung Radweg “FO2” aus dem Ort hinaus. Sie überqueren die Landstraße und fahren in den Wald hinein (Markierung: grünes Kreuz). Nun geht es langsam aber stetig bergauf bis zur Überreitermarter, nach der Sie rechts Richtung Kreuzberg abbiegen (Markierung: gelbe Raute). Jetzt geht es bergab zu den beiden Brauereien in Hallerndorf. Nachdem Sie den Ort durchquert haben, geht es kurz nach dem Ortsausgang rechts zum Kreuzberg hinauf, wo eine weitere Brauerei und drei idyllische Bierkeller warten. Das Rad lassen Sie jetzt ab besten auf dem Kreuzberg stehen, denn zur nächsten Brauerei in Stiebarlimbach gelangt man nur über einen kurzen aber nicht radtauglichen Pfad. Dannach geht es wieder zurück auf den Kreuzberg und mit dem Fahrrad weiter Richtung Schnaid, wo die letzte Brauerei zu finden ist. Sie verlassen Schaid wieder auf der gleichen Straße und biegen am Ortsausgang an der kleinen Kapelle links in einen unmarkierten Weg, dem Sie immer gearde aus folgen. Zuerst über den Höhenzug und dann hinunter in ein kleines Tal. Unten angekommen geht es rechts Richtung Hallerndorf und dann über die kleine Verbindungsstraße nach Trailsdorf. Dorf angekommen geht es nach rechts über die Aisch und durch Schlammersdorf Richtung Neuses, bis Sie wieder im Industriegebiet angekommen sind.

Information:

Kategorie:

  • null
    Radtour

Landkreis:
Forchheim

Tourismusverbände:
Fränkische Schweiz

Orte entlang der Tour:
Hallerndorf, Kreuzberg, Stiebarlimbach, Schlammersdorf

Biergärten entlang der Tour:

Brauhaus am Kreuzberg, Dorfkeller Lieberth, Kellerwaldschänke, Rittmayer-Keller, Roppelt´s Keller, Witzgall-Keller

GPS-Track

Weglänge: 24 km
Tourendauer: 2,5 Stunden
Wegbeschaffenheit: Land- und forstwirtschaftliche Wege, kleine Nebenstraßen
Tipp: Bierkellermekka mit Kapelle auf dem Kreuzberg

Kellerberg-Marathon
Elchweg am 5-Seidla-Steig
Menü