Schaubrauerei in der Alten Hofhaltung geplant

Bamberg bekommt neue Brauerei: Stadt plant in der Alten Hofhaltung

Aktuelles, Allgemein
Bewerbung um die Landesausstellung “Typisch fränkisch” – Eine Brauerei in der Alten Hofhaltung als Hauptattraktion Im Jahr 2022 findet die bayerische Landesausstellung “Typisch fränkisch” statt. Die Stadt Bamberg hat sich hierfür als Ausrichter beworben und möchte mit einer besonderen Attraktion punkten: In der Alten Hofhaltung soll eine Museumsbrauerei installiert werden, in der dann auch Bier…
Weiterlesen
Brauerei Kundmüller ist beste Privat-Brauerei Deutschlands beim European Beer Star

Beste Privat-Brauerei Deutschlands kommt aus Weiher

Aktuelles, Allgemein
Brauerei Kundmüller schafft es mit einer Silber- und zwei Goldmedaillen beim European Beer Star auf Platz 1 in Deutschland Der European Beer Star gilt in der Braubranche als einer der wichtigsten Bierwettbewerbe der Welt. Jedes Jahr werden in Blindverkostungen die besten Biere europäischer Brauart gekürt. Die Brauerei Kundmüller aus Weiher bei Bamberg ist seit Jahren…
Weiterlesen
Biersommelier Markus Raupach zu Gast in der chinesischen Reisweinmetropole

Was China, Frankreich und Bayern gemeinsam haben

Aktuelles, Allgemein
Shaoxing Erstmals sollten die drei ältesten Getränke der Welt, Bier, Wein und Reiswein, gemeinsam mit einer Messe, einer Tagung und einem Symposium gefeiert werden. Biersommelier Markus Raupach aus Bamberg vertrat dabei das Getränk Bier und hielt unter anderem die Begrüßungsrede in der chinesischen Reisweinmetropole. Der Bamberger Bierexperte Markus Raupach hielt eine Begrüßungsrede und nahm an…
Weiterlesen

Herbstzeit ist in Franken auch Bockbierzeit

Aktuelles, Allgemein
Die Herbstzeit erweitert das fränkische Bier-Angebot, um eine besondere Spezialität: Das Bockbier – in manchen Teilen auch Starkbier genannt. Bis in den kommenden Mai hinein feiern Bierbrauer und Bierliebhaber vielerorts diesen besonderen Gerstensaft mit seiner klar definierten Mindeststammwürze von 16% (beim Doppelbock gar von 18%). Bis ins Mittelalter, genauer gesagt ins 13. Jahrhundert, und eine…
Weiterlesen
Gänstaller-Biere künftig auch in Bamberg

Aus der Welt zurück nach Franken

Aktuelles, Allgemein
Die Gänstaller-Biere gibt es künftig auch in Bamberg Andreas Gänstaller ist Brauer mit Leidenschaft. Und mit Können. Das beweisen seine zahlreichen Auszeichnungen, unter anderem als bester deutscher Craftbier-Brauer 2016. Doch seine Biere suchte man bisher in der Region vergebens. Es fand sich kein Kooperationspartner, den den Vertrieb übernehmen wollte. Also gab es die prämierten Gänstaller-Biere…
Weiterlesen
Ein Prosit auf das neue Landkreisbier: (v. l.) Bürgermeister Helmut Krämer, Heiligenstadt i.OFr., Brauer Stefan Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Landrat Johann Kalb, Seniorchef Manfred Ott (Brauerei Ott, Oberleinleiter), Brauer Roland Aichinger (Brauerei Achinger, Heiligenstadt i.OFr.) und Brauer Marco Eisentraut (Brauerei Hübner, Steinfeld).

36 Kreisla 2018 – Jetzt wurde gezwickelt!

Aktuelles, Allgemein
Am 30. September 2018 ist es endlich soweit und das Landkreisbier wird traditionell im Bauernmuseum in Frensdorf angestochen. “Wir wollen mit dem Landkreisbier ’36 Kreisla’ unsere mittelständischen Brauereien stärken und gleichzeitig die Vielfalt der heimischen Biersorten präsentieren. Nach dem Märzen, dem Jubelbock, dem Fränkisch-Hell, dem Vollbier wird der Sud 2018 nun ein Kellerbier – hefetrüb”,…
Weiterlesen
Fünf-Seidla-Steig: Flyer zum 10-jährigen Jubiläum

Zum 10-jährigen Jubiläum: Ein musikalischer Saisonausklang

Aktuelles, Allgemein
In diesem Jahr beenden die Braumeister*innen und Wirte am Fünf-Seidla-Steig die Wandersaison mit einem Festtag Bereits im Mai wurde der Fünf-Seidla-Steig mit der “Goldenen Bieridee 2018” des Bayerischen Brauerbundes und Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes ausgezeichnet. Angela Inselkammer, die Präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, würdigte in ihrer Laudatio genau die Zusammenarbeit, welche die Brauereien nun…
Weiterlesen
Bamberger Gärtnerei betreibt wieder traditionellen Hopfenanbau

Zukunft mit historischen Wurzeln

Aktuelles, Allgemein
Bamberger Gärtnerei betreibt wieder traditionellen Hopfenanbau Seit dem Mittelalter wird in Bamberg urbaner Gartenbau betrieben. Zeitweise pflanzten die Bamberger Gärtner und Häcker neben Wurzelgemüse, Salat und Kräutern auch Hopfen. Die Erlebnis Gärtnerei Emmerling setzt diese Tradition als erster Betrieb nach rund 100 Jahren fort und lädt regelmäßig zu Veranstaltungen wie dem Hopfenzupfer Fest (17. bis…
Weiterlesen
36 Kreisla 2018 - das Kultbier wurde eingebraut

36 Kreisla 2018 – das Kultbier wurde eingebraut

Aktuelles, Allgemein
Die Vorbereitungen für das Landkreisbier 2018 sind in der entscheidenden Phase angelangt. Nachdem sich Landrat Johann Kalb und die Braumeister der Brauereien Aichinger, Heiligenstadt i.OFr., Hübner, Steinfeld und Ott, Oberleinleiter, bereits Anfang Juni getroffen hatten, um die Rezeptur für das neue Landkreisbier zu besprechen, stand nun der Brautermin an. Landrat Kalb und die Brauer Marco…
Weiterlesen
Menü