Zur übersicht

Waldgaststätte Jahn

Waldgaststätte Jahn

Anschrift

Ernst-Paul-Straße 6
97422 Schweinfurt - Hochfeld-Steinberg

Unterfranken

Öffnungszeiten

Täglich ab 10 Uhr Montag Ruhetag.

Informationen

Wo der Elch tanzt

Direkt neben der Vereinsgaststätte des TV Jahn Schweinfurt liegt der "Wildpark an den Eichen" - ein echtes Kleinod unweit des Stadtzentrums. Auf einer Fläche von 18 ha sind rund 50 Tierarten aus allen Erdteilen zu beobachten, darunter 14 Vogelarten, zahlreiche Huftiere und Damwild, aber auch Kleintiere wie Meerschweinchen. Besonders beliebt sind Elchbulle Lasse und die lustige Wildschweinrotte. Etwa eine halbe Million Besucher kommt hier im Jahr vorbei - und genießt natürlich auch den Biergarten der Waldgaststätte. Wer es eilig hat, kann im Wildpark schon mal eine Bratwurst ergattern.

Alles im Überblick

Gut zu Wissen

KinderfreundlichHunde erlaubtBrotzeit mitbringen erlaubtWohnmobilstellplatz in der NäheBiergarten und Toiletten ebenerdig erreichbarPlätze (außen/regensicher): 350/150

Tipp

Jägerschnitzel.

Biere

Kulmbacher: Mönchshof Pils, Mönchshof Lager (beides vom Fass), Mönchshof Kellerbier dunkel, Kapuziner Kristallweizen, Mönchshof Radler naturtrüb, Mönchshof naturtrüb alkoholfrei. Keiler/Lohr am Main: Weißbier dunkel.

Essen & Spezialitäten

Fränkische Brotzeiten. Täglich kleine Karte mit warmen Gerichten. Spezialitäten: Currywurst, Jägerschnitzel, Schweinebraten.


Öffentlicher Nahverkehr

Bus
8170 Abzw. Jahnsplatz, Schweinfurt

Menü