Aktuelle Nachrichten

Gipfeltreffen am Kreuzberg

Biersommeliers aus ganz Nordbayern trafen sich am Abend des 22.9. im Brauhaus auf dem Hallerndorfer Kreuzberg. Neben der Besichtigung des neuen 5D-Brauereikinos standen zahlreiche Bierverkostungen und der Ausklang des Reinheitsgebotsjubiläumsjahres auf dem Programm. Mit dabei unter anderem der erste Deutsche Meister der Biersommeliers, Dominik Maldoner (obere Reihe, 2.v.l.), Deutschlands jüngster Braumeister und Biersommelier, David Hertl…
Weiterlesen
Hallerndorfer Biertage

Hallerndorfer Biertage

Die Gemeinde Hallerndorf veranstaltet am Wochenende 02.-04. September ein großes Bierfest anlässlich des Jubiläums “500 Jahre bayerisches Reinheitsgebot”! Von Freitag bis Sonntag erwartet die Besucher in einem großen Bierzelt auf dem Rathausplatz ein buntes Programm mit lokalen Musikgruppen. Ein zusätzliches Highlight stellt die Wahl der Hallerndorfer Bierkönigin und des Bierkönigs dar. >>> FLYERDOWNLOAD <<<
Weiterlesen
100 Biergarten-Ausflüge für Familien und Entdecker

Freizeitgenuss ganz nah

Spaß garantiert mit neuem Biergarten-Wegweiser für Familien. Den Sommer mal richtig zuhause genießen ist jetzt ganz einfach: Kurz vor Beginn der Sommerferien präsentierten die Bamberger Autoren Bastian Böttner und Markus Raupach ihren neuen Freizeitführer “100 Biergarten-Ausflüge für Familien und Entdecker”. Ein Schwerpunkt bei der Auswahl lag auf Kriterien wie Familienfreundlichkeit und Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln.…
Weiterlesen
Tag der Franken: Patente Franken – Fränkische Patente

Patente Franken – Fränkische Patente

Kommende Woche steht allen Franken wieder ein ganz besonderes Ereignis ins Haus: Zum elften Mal findet der Tag der Franken statt – zum vierten Mal unter der Federführung des Bezirks Oberfranken. Unter dem Motto “Patente Franken – Fränkische Patente” steht der Erfinder- und Entdeckergeist der fränkischen Landsleute im Mittelpunkt, der sich nicht nur auf Bratwürste…
Weiterlesen
Die Brenner lagern in ganz Bayern Zwetschgenbrände ein, um eine ganz besondere Cuvée herzustellen, den “Bayern-Brand”

Edelbrände auf dem Schiff und in der Höhle

Die Bayerischen Edelbrandsommeliers wagen sich an ein geschmackvolles Experiment Minister Helmut Brunner (rechts) füllt gemeinsam mit dem Edelbrandsommeliervorsitzenden Benedikt Pointner den Zwetschgenbrand in ein Eichenholzfass. Bayerns Edelbrandsommeliers sind die “Botschafter des geistigen Genusses”. So steht es auf der Ehrenurkunde, die jeder erfolgreiche Absolvent der dreiwöchigen Ausbildung erhält. Die mehr als 70 Mitglieder sind über ganz…
Weiterlesen
Norbert Winkelmann erhält zum zweiten Mal den Staatsehrenpreis

Bayerns bester Brenner kommt aus Hallerndorf

Norbert Winkelmann erhält zum zweiten Mal den Staatsehrenpreis Staatsminister Brunner überreicht Norbert Winkelmann die Staatsehrenpreis-Medaille (Quelle: Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) Zum zweiten Mal vergab das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Staatsehrenpreise für die bayerischen Brenner. Und wie schon beim ersten Mal 2014 stand Norbert Winkelmann aus Hallerndorf auch zwei Jahre…
Weiterlesen
FichtelgeBIERge - Neues Buch über die Braukultur im Fichtelgebirge

Neues Buch über die Braukultur im Fichtelgebirge

Dieses 123 Seiten starke Büchlein wird mit Sicherheit ein Sammlerstück für alle Fans der fränkischen Bierkultur: zum ersten Mal wird der Braukultur im Fichtelgebirge ein eigenes Buch gewidmet. Mit wunderschönen Bildern des Fotoateliers Feig aus Selb, Portraits aller Brauereien aus dem Fichtelgebirge und liebevoll geschriebenen Texten zur Geschichte der Bierkultur im Fichtelgebirge, u.a. von Diana…
Weiterlesen

Tag der offenen Brauereien in Forchheim

Erfahren Sie Wissenswertes über die Forchheimer Brauereien und ihre Biere und probieren Sie den köstlichen goldenen Gerstensaft Fahren Sie am Tag der offenen Brauereien mit dem kostenlosen Bus-Shuttle „as Kunnerla“ von Brauerei zu Brauerei. Anlässlich des Jubiläums “500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot” hat die Tourist-Information der Stadt Forchheim einen ganz besonderen Tag zu Ehren des Bieres…
Weiterlesen

Oberfränkische Bierkultur ist weltweit bekannt

Die Bierkultur in Oberfranken erfährt nicht nur in der hießigen Region eine große Wertschätzung. Insbesondere das Bamberger Land ist für seine enorme Brauereidichte bekannt und das sogar weltweit, wie ein Artikel in der Washington Post beweist. Die Zeitung aus der us-amerikanischen Hauptstadt hat sich intensiv mit den Brauereien in und um die Domstadt beschäftigt. ->…
Weiterlesen
Wahl zur Bayerischen Bierkönigin

Wählt eine Oberfränkin zur Bayerischen Bierkönigin!

Liebe Freunde der Genussregion Oberfranken und der oberfränkischen Bierkultur, ab sofort bis 9. Mai ist das online- Voting für die Bayerische Bierkönigin möglich. Mit Christina Pollnik wir haben wieder eine erstklassige oberfränkische Kandidatin für die Wahl zur Bayerischen Bierkönigin! Votet kräftig mit, stellt es bei Euch ins Internet und teilt es bei Facebook. Hier geht…
Weiterlesen
Menü