Braumeisterstammtisch Bamberg und Umland spendet 500 EURO für Bierland Oberfranken e.V.

Schöne Weihnachtsüberraschung für den Verein Bierland Oberfranken / Fränkische Bierstraße, in dem sich alle Brauereien Frankens zusammengeschlossen haben: der Braumeisterstammtisch Bamberg & Umland, dem rund 100 Brauereichefs und Braumeister aus ganz Franken angehören, hat Bierland Oberfranken eine Spende im Wert von 500 Euro überreicht. Johannes Schulters, Obmann des Stammtischs, übergab am 18. Dezember die Spende an Dr. Bernd Sauer, Vorstandsmitglied und Schatzmeister von Bierland Oberfranken.

Braumeisterstammtisch Bamberg und Umlad spendet 500 EURO für Bierland Oberfranken

Johannes Schulters, Obmann des Stammtischs, übergab am 18. Dezember die Spende an Dr. Bernd Sauer, Vorstandsmitglied und Schatzmeister von Bierland Oberfranken.

“Mit der Spende”, so Schulters, “unterstützen wir die Arbeit des Vereins Bierland Oberfranken / Fränkische Bierstraße: Dort wird hervorragende Arbeit geleistet. Vor allem auch die Internetportale www.bierland-oberfranken.de und www.bierstrasse-franken.de gehören zu den besten und umfassendsten Brauereiportalen Europas. Dazu kommen weitere Services wie die Gebrauchtmaschinenbörse, die der Verein seinen Mitgliedern als Service anbietet und die sehr gut angenommen wird. Und natürlich die insgesamt neun Autobahnschilder ‘Genussregion Oberfranken – Land der Brauereien’, die der Verein vor 15 Jahren aufgestellt hat.” Diese stehen an allen Autobahnen, die nach Oberfranken führen. Sie laden jährlich 20 Millionen Autofahrer ein, in Oberfranken einen kulinarischen Zwischenstopp einzulegen und die fränkische Bierkultur zu erleben und zu genießen.

Der Stammtisch Braumeister Bamberg & Umland finanziert sich aus Spenden und gibt diese an Einrichtungen, die eine besondere Bedeutung für die Brauereikultur in Franken haben. Dazu gehören z.B. die Berufsschulen für den Beruf Brauer und Mälzer oder die fränkischen Brauereimuseen. Der Braumeisterstammtisch besteht seit über 40 Jahren und kümmert sich um die Weiterbildung im Brauereigewerbe, dient dem Meinungsaustausch zwischen den Brauereien und organisiert dazu Fachvorträge und Betriebsbesuche. Seit dem Jahr 1978 hat Obmann Johannes Schulters 140 Braumeistertreffen organisiert, eine wirklich mehr als stolze Zahl.

“Die Spende kommt genau zur rechten Zeit”, so Dr. Bernd Sauer, Schatzmeister des Vereins Bierland Oberfranken. “Wir haben in den letzten beiden Jahren groß in unsere Internetpräsentationen investiert. Dies war dringend nötig, um up to date zu bleiben, aber das wird uns natürlich auch noch einige Zeit finanziell belasten. Spenden wie die des Braumeisterstammtischs helfen uns ganz einfach dabei, nicht nur neue Ideen zur Förderung der Braukultur in Franken zu haben, sondern diese auch umzusetzen.”

Kontakt:

Johannes Schulters,
Braumeisterstammtisch Bamberg&Umland
Mail: hannes.schulters@gmx.de

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü