Herzlich willkommen auf der Fränkischen Bierstraße!

Mit über 260 Brauereien, hunderten Biergärten und vielen traditionellen Bierkellern erwarten den Reisenden in diesem weltrekordverdächtigen Bierland unendliche Möglichkeiten des Genusses. Bierfeste wie Kirchweihen (Sandkerwa, Bergkerwa etc.) oder Bockbieranstiche sind in Franken jedes Jahr die wichtigsten Termine. Hinzu kommen vielfältige Naturparks, beeindruckendes Weltkulturerbe, idyllische Radwege und ganz spezielle Wandertouren.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!

Aktuelle Nachrichten von der Fränkischen Bierstraße

Das Weiherer OSw-Alt

Jetzt neu: Das Weiherer OSw-Alt

Brauerei Kundmüller kreiert fränkisches Altbier Das Weiherer OSw-Alt wurde ursprünglich einmalig von den Brauerei-Mitarbeitern als Geburtstagsgeschenk für Chef OSWALD Kundmüller eingebraut. Weil’s aber so gut ankam, gibt’s das fränkische Altbier zukünftig für alle – Wortspiel inklusive. UND: Als Bio-Bier. 50 Jahre Oswald Kundmüller hieß es im März 2020. Die Feier konnte wegen Corona nicht stattfinden,…
Weiterlesen
Das siebte Landkreisbier "36 Kreisla" wurde in diesem Jahr lediglich im kleinen Kreis der sieben Hauptverantwortlichen vorgestellt

Vier Brauereien kreieren das “36 Kreisla”

Landrat Johann Kalb sticht das erste Fass des siebten Landkreisbieres an – gebraut von den Brauereien Fischer (Freudeneck), Endres (Höfen), Hübner (Ebing) und Schmitt (Mürsbach) Freudeneck – Das siebte Landkreisbier “36 Kreisla” wurde in diesem Jahr lediglich im kleinen Kreis der sieben Hauptverantwortlichen vorgestellt: Drei Landräte und vier Braumeister testeten das Lager-Gold und reihten den…
Weiterlesen

Unsere Touren

Tipps & Museen

Unsere Straße

Mitglied werden

Unsere Partner

Menü